Ansicht Bockeroth aus Osten
Bürgergemeinschaft Bockeroth e.V.
Bürgergemeinschaft Bockeroth e.V.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Alle Mitglieder der Bürgergemeinschaft oder solche, die es werden wollen, sind herzlich zur Jahreshauptversammlung 2024 eingeladen:
Dienstag 16.04.2024 um 19.30 Uhr
im Pfarrgemeindesaal der katholischen Kirche in Stieldorf

Die Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung

TOP 2: Anträge zur Tagesordnung

TOP 3: Gedenken an die Verstorbenen

TOP 4: Bericht über die Aktivitäten des vergangenen Jahres

TOP 5: Bericht des Kassenwarts

TOP 6: Bericht der Kassenprüfer

TOP 7: Entlastung des Vorstandes

TOP 8: Erhöhung des Mitgliedsbeitrages

TOP 9: Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Königswinter

TOP 10: Termine und Aktivitäten 2024

TOP 11: Sonstiges

 

Für Nichtmitglieder bietet sich die Möglichkeit des Beitritts zur Bürgergemeinschaft.

 

Termine für 2024 online

Unter Termine sind die Termine der Bürgergemeinschaft für 2024 jetzt online.

 Glasfaser für Bockeroth


Auf verschiedenen Informationsveranstaltungen hat die Firma „Unsere Grüne Glasfaser (UGG)“ erklärt, wie in Bockeroth in den nächsten Jahren die Glasfaser gebaut werden soll. Durch eine Kooperation mit der Stadt soll diese Maßnahme definitiv stattfinden (im Gegensatz zu vorherigen Versuchen anderer Anbieter)

 

UGG ist ein Joint-Venture von Telefonica-Spanien und der Allianz. UGG baut nur das Glasfaser. Tarife müssen über einen Provider abgeschlossen werden. Für uns in Bockeroth ist nur einer verfügar: Telefonica (O2). Es wird davon ausgegangen, dass zukünftig die Datenmengen enorm steigen werden, was die bisherigen Verbindungen an die Grenzen bringt. Für 2025 wird pro Haushalt von einem Datenbedarf von 876 GB  ausgegangen. So. z. B. für die ärztliche Versorgung im Rahmen der Telemedizin. Für die Zukunft geht man von einem Bedarf  aus der eine Leistungsfähigkeit von bis zu 1000 Mbit/s beinhaltet.


Es werden durch UGG die Orte in Königswinter versorgt, in denen noch kein Glasfaser bis ins Haus liegt. Dazu gehört auch Bockeroth (siehe das Bild mit den grünen Punkten = mögliche Hausanschlüsse). Laut UGG wird auf jeden Fall gebaut, ganz unabhängig von der Zahl abgeschlossener Verträge. Die Anschlussgebühren sind aber bei sofortiger Buchung günstiger.


In der Angebotsphase (voraussichtlich bis 29.2.2024) soll der Anschluss in den meisten Fällen kostenlos sein (abhängig von der Entfernung zur Straße), später kostet es einige Hundert Euro.
Die Tarife von O 2 liegen zwischen 44,99 € mtl. für 100 Mbit/s uns 79,99 € für 1000 Mbit/s
Von den Informationsveranstaltungen gibt es sehenswerte Aufzeichnungen unter dem folgenden Links:


Hier klicken, um die Aufzeichnung der Infoveranstaltung vom 29.11. anzusehen


Und es gibt eine Info-Hotline der UGG 01579-2478276 sowie eine Hotline von O2 0800 900 10 80, o2.de/glasfaser. (Nach Angabe der UGG Hotline sind Verträge mit O2 noch nicht im Internet machbar, sondern nur über die Hotline)
Für alle Details bitte dort schlau machen.
Die Baumaßnahme wird natürlich einige Zeit dauern, für die gesamte  Bauphase werden 2 -3 Jahre veranschlagt.

 

Druckversion | Sitemap
Bürgergemeinschaft Bockeroth © 2023

E-Mail